Berichte

Eine “Revolution des Blicks”: das Deutsch-Französische Album über den Ersten Weltkrieg ist online

18/11/2013
By
Eine “Revolution des Blicks”: das Deutsch-Französische Album über den Ersten Weltkrieg ist online Das Deutsche Historische Institut Paris und die Mission 100. Jahrestag 1914-1918 (Mission du centenaire) bieten ab November 2013 gemeinsam ein „deutsch-französisches Album über den Krieg“ an. Alle 14 Tage wird es Dokumente zum ersten Weltkrieg zu entdecken geben, die von einem deutschen und einem französischen Historiker in ihrem jeweiligen Kontext in den beiden Sprachen...
Read more »

Tags: ,
Posted in Berichte | 3 Comments »

Das DHIP und Open Access – ein Überblick zur Open Access Woche #oaweek13

23/10/2013
By
Das DHIP und Open Access – ein Überblick zur Open Access Woche #oaweek13 Vom 21. bis 27. Oktober 2013 findet weltweit die Open Access Woche statt. Mit Veranstaltungen, Vorträgen, Aktionen in den sozialen Medien, Blogbeiträgen und Publikationen etc. wird dabei der Open-Access-Gedanke verbreitet. Das DHIP unterstützt mit seinen digitalen Angeboten auf verschiedene Weise die Open-Access-Bewegung: Digitalisierung Seit 2007 digitalisiert das Institut in Zusammenarbeit mit der BSB München...
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Berichte, Projekte des DHI | 1 Comment »

Die Publikationsreihen des DHIP bei academia.edu

31/07/2013
By
Die Publikationsreihen des DHIP bei academia.edu Das akademische soziale Netzwerk academia.edu erfreut sich unter Geisteswissenschaftlern steigender Beliebtheit. Das Netzwerk hilft dabei, die eigenen Forschungsergebnisse zu verbreiten und sich mit Fachkollegen zu vernetzen: Reger Austausch und Diskussionen, wie man sie beispielsweise als Nachlese einer Tagungsteilnahme kennt, können auch via academia.edu entstehen. Für eine bessere Sichtbarkeit sind nun die folgenden DHIP-Reihen bei academia.edu...
Read more »

Tags: ,
Posted in Berichte | 1 Comment »

Zwitschern statt Tuscheln – Bericht zum science tweetup #elysee50

14/02/2013
By
BBO-8qSCMAEVMYG Begleitend zur Veranstaltung „Étudier et vivre aujourd’hui dans le pays voisin. Table ronde avec des étudiants français, allemands, européens et du monde entier“, die am 22.01.2013 anlässlich des 50. Jahrestags des Élysée-Vertrags im Maison Heinrich Heine stattfand, hat eine Delegation aus MitarbeiterInnen des DAAD, des DFK und des DHIP ein science tweetup veranstaltet. Die...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Berichte | No Comments »

Abonnieren Sie die Podcasts und Videos unserer Veranstaltungen

19/10/2012
By
Sie haben einen Vortrag oder eine Veranstaltung am DHI Paris verpasst? Dann schauen Sie doch auf unserer Website, ob wir dazu einen Podcast oder ein Video veröffentlicht haben: http://www.dhi-paris.fr/de/home/podcast.html Sie finden dort die aufgezeichneten Veranstaltungen in umgekehrter chronologischer Reihenfolge. Bei unseren Jeudi-Veranstaltungen stellen wir die deutschen Vorträge und die französischen Kommentar als jeweils eigene...
Read more »

Posted in Berichte | No Comments »

Präsentationen der Sektion “Geschichtswissenschaft digital in Deutschland und Frankreich” beim Historikertag | #histag12

19/10/2012
By
Die Sektion “Geschichtswissenschaft digital in Deutschland und Frankreich: Tendenzen, Strategien, Beispiele” fand am 26.9.2012 auf dem 49. Historikertag in Mainz statt. Nachdem wir hier auf dem Blog bereits die Abstracts und das genaue Programm vorab veröffentlicht haben, wollen wir jetzt im Nachgang einige der dort gezeigten Präsentationen zur Verfügung stellen. Marin Dacos: OpenEdition, a...
Read more »

Tags: ,
Posted in Berichte | 1 Comment »

Spannender Zettelkatalog über Reisende in Paris von 1495 bis 1933 in der Bibliothèque Historique de la Ville de Paris

24/09/2012
By
Spannender Zettelkatalog über Reisende in Paris von 1495 bis 1933 in der Bibliothèque Historique de la Ville de Paris

von Carolin Pfister

Ein verborgener Schatz liegt in der Bibliothèque Historique de la Ville de Paris begraben: ein Zettelkatalog über Reisende in Paris von 1495 bis 1933. Bislang hat dieser Katalog laut den Aussagen des Bibliothekars Jean-François Dubos sehr wenig Aufmerksamkeit erfahren. Auch über die Entstehung des Katalogs weiß man nur sehr wenig. Wahrscheinlich wurde


Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Berichte | No Comments »

Interdisziplinäres Frankreich-Zentrum an der WWU Münster

04/09/2012
By
Interdisziplinäres Frankreich-Zentrum an der WWU Münster Im November 2011 ist an der WWU Münster das Interdisziplinäre Frankreich-Zentrum (iff) eröffnet worden, dessen Website jetzt online ist. Ziel des iff ist es, das in den verschiedenen Fächern und Fachbereichen vorhandene Interesse an der Kooperation mit französischen Partnern wie insgesamt an der französischen Geschichte und Kultur an der WWU Münster synergetisch zusammenzuführen. Das...
Read more »

Tags:
Posted in Berichte | No Comments »

Twitter in der Wissenschaft: Ein Leitfaden für Historiker/innen

21/08/2012
By
Twitter in der Wissenschaft: Ein Leitfaden für Historiker/innen Twitter (engl. für Gezwitscher) ist ein »Echtzeit-Informationsnetzwerk« zur Verbreitung von Kurznachrichten, sogenannten Tweets, die bis zu 140 Zeichen enthalten können. Aufgrund der vorgegebenen Kürze der Mitteilungen spricht man bei Twitter auch von Microblogging. Ein weiterer Dienst dieser Art ist z.B. ScienceFeed, das speziell für die Wissenschaften entwickelt wurde, jedoch nicht so weit verbreitet ist....
Read more »

Tags: ,
Posted in Berichte | 33 Comments »

Enquete-Kommission “Internet und digitale Gesellschaft” für Open Access

29/06/2012
By
Die Enquete-Kommission “Internet und digitale Gesellschaft” spricht sich für eine umfassende Unterstützung des Open Access-Prinzips im Wissenschaftsbereich aus. Nach den Vorstellungen der Enquete-Kommission soll Open Access in der deutschen Forschungsförderungspolitik und in der deutschen Hochschullandschaft auch durch die gemeinsame Entwicklung einer nachhaltigen Open Access-Strategie vorangetrieben werden. Die vollständige Pressemitteilung dazu steht hier: http://www.bundestag.de/presse/hib/2012_06/2012_314/03.html Mareike...
Read more »

Posted in Berichte | No Comments »

„Die bedeutenden Wissenschaftssprachen müssen erhalten bleiben“

24/01/2012
By
„Die bedeutenden Wissenschaftssprachen müssen erhalten bleiben“ Interview mit Prof. Dr. Hinnerk Bruhns, Forschungsdirektor am CNRS, Paris über die von ihm mitgegründete und herausgegebene Online-Zeitschrift „Trivium“. Mareike König (MK): Herr Bruhns, Sie sind einer der „Väter“ von Trivium, eine elektronische Zeitschrift, die seit Herbst 2007 ausgewählte Artikel aus deutschen und französischen geistes- und sozialwissenschaftlichen Fachzeitschriften in der jeweils anderen Sprache in Übersetzung...
Read more »

Tags:
Posted in Berichte, Projekte des DHI | 6 Comments »

Ein deutschsprachiges Blogportal für die Geisteswissenschaften: de.hypotheses.org

02/12/2011
By
Ein deutschsprachiges Blogportal für die Geisteswissenschaften: de.hypotheses.org Wissenschaftliches Bloggen bietet ein großes Potential für die schnelle Publikation, Verbreitung und Diskussion aktueller Forschungsinhalte. Im deutschsprachigen Raum und speziell bei den Geisteswissenschaften wird das noch viel zu wenig erkannt und genutzt. Mit dem Aufbau eines deutschsprachigen Blogportals für die Geisteswissenschaften -  http://de.hypotheses.org -  soll diese Form der wissenschaftlichen Kommunikation nun stärker verbreitet werden....
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Berichte, Neuigkeiten, Projekte des DHI | 3 Comments »

Die Werkstatt des Historikers öffnen: Soziale Medien und Wissenschaftsblogs

04/11/2011
By
Die Werkstatt des Historikers öffnen: Soziale Medien und Wissenschaftsblogs Aus dem Französischen übersetzt von Inger Brandt und Mareike König. In welcher Weise verändern die digitalen Technologien die Arbeitsbedingungen des Historikers? Bereits seit mehreren Jahrzehnten gibt es darauf Antworten. Die Erstellung quantitativer Datenbanken, die Digitalisierung wichtiger Quellen, die kartografische Darstellung und die Analyse sozialer Netzwerke mit IT-Werkzeugen sind dabei die ältesten und wichtigsten Meilensteine....
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Berichte | 6 Comments »

Über den Nutzen von Twitter auf Tagungen: das Beispiel .hist2011

21/10/2011
By
Über den Nutzen von Twitter auf Tagungen: das Beispiel .hist2011 Der digitale Wandel der Geschichte war das Thema der Tagung .hist2011, die im September 2011 in Berlin statt gefunden hat. Es war die dritte Veranstaltung dieser Art nach .hist2003 und .hist2006, organisiert in diesem Jahr von Clio-Online und dem Wissenschafts-Portal L.I.S.A. der Gerda-Henkel-Stiftung. Vorträge, Podiumsdiskussionen und Werkstattberichte wechselten sich ab (bzw. fanden parallel statt)...
Read more »

Tags: , , , , , , ,
Posted in Berichte, Neuigkeiten | 3 Comments »

Wildern in den Geisteswissenschaften von Antoine Blanchard

13/06/2011
By
Wildern in den Geisteswissenschaften von Antoine Blanchard Wildern in den Geisteswissenschaften: wenn die digital natives institutionelle Grenzen im Netz ins Wanken bringen Gibt es die „digital natives“ tatsächlich? Haben junge Wissenschaftler ein anderes Verhältnis zum Netz als alteingesessene Forscher? Mein Beitrag will gestützt auf einige Beispiele zeigen, wie die mit den neuen Nutzungsmöglichkeiten vertrauten „Jungen“ von unten das Sprachrecht in den...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Berichte, dhiha3, Neuigkeiten | No Comments »

LOGO DHIP_IHA

Das DHIP auf Facebook

facebook

Das DHIP auf Twitter

twitter

Kalender

September 2014
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Carnets de recherche