Tagungen

Blog carnival: Experiments in Digital Humanities #dhiha6

20/04/2015
By
Blog carnival: Experiments in Digital Humanities #dhiha6 Call for blog posts as part of the conference #dhiha6 – “Experiments in Digital Humanities” On June 12th 2015 the 6th Digital Humanities conference will be held in Paris. The event is organized by the German Historical Institute, the Cléo, the Paris Institute for Advanced Studies and the European Science Foundation. The day will...
Read more »

Tags: , , , , , ,
Posted in Berichte, dhiha6, Projekte des DHI | 1 Comment »

Blog carnival: Experimente in den Digital Humanities #dhiha6

17/04/2015
By
Blog carnival: Experimente in den Digital Humanities #dhiha6 Call for Blogartikel im Rahmen des Studientages #dhiha6 – “Experimente in den Digital Humanities” Am 12. Juni findet in Paris die sechste Ausgabe des Studientages zu den Digital Humanities statt, organisiert vom Deutschen Historischen Institut Paris, dem Cléo, dem Institut d’études avancées und der European Sciences Foundation. Der Studientag zum Thema „Experimente“ stellt die...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in dhiha6, Projekte des DHI | No Comments »

CfP: Scholarships for young researchers to attend “Digital Humanities Experiments” #dhiha6

10/03/2015
By
345539445_60f1056024 Paris will host a week of Digital Humanities events from 8th – 12th June 2015. A ThatCamp will be organized by LabEx EHNE together with Cléo and the Campus Condorcet at the beginning of the week (8th – 11th June) which will be followed by #DHIHA6, a conference at the German Historical Institute Paris...
Read more »

Tags: , ,
Posted in dhiha6 | No Comments »

CfP für Stipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler #dhiha6

02/03/2015
By
CfP für Stipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler #dhiha6 #DHIHA6 – Digital Humanities Experimente – 11. und 12. Juni 2015 Vom 8. bis zum 12. Juni 2015 steht Paris ganz im Zeichen der Digital Humanities. Während ein vom LabEx EHNE gemeinsam mit Cléo und Campus Condorcet organisiertes THATCamp zu Beginn der Woche (8. bis 11. Juni) stattfindet, ist das Ende der Woche #DHIHA6...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in dhiha6, Tagungen | No Comments »

Wissenschaftlicher Nachwuchs in den Digital Humanities: Ein Manifest

23/08/2013
By
Wissenschaftlicher Nachwuchs in den Digital Humanities: Ein Manifest Die Sozial- und Geisteswissenschaften sind ein zentraler Bestandteil unserer Kultur. Sie bieten einen analytischen Einblick in die Welt, in der wir leben. Die Digital Humanities reflektieren den Übergang der Geisteswissenschaften ins digitale Zeitalter. Sie schaffen nicht nur neue technische Werkzeuge, sondern eröffnen auch neue Wege, Wissen zu generieren und zu verbreiten, und dies sowohl...
Read more »

Tags: ,
Posted in dhiha5 | 10 Comments »

Young Researchers in Digital Humanities: A Manifesto

04/07/2013
By
Young Researchers in Digital Humanities: A Manifesto Deutsche Fassung: Wissenschaftlicher Nachwuchs in den Digital Humanities: Ein Manifest Version française : Jeunes chercheurs et humanités numérique : un manifeste Versión española: Jóvenes Investigadores en Humanidades Digitales: un Manifiesto The Humanities and Social Sciences are a vital component of human culture and offer an essential insight into the world in which we live....
Read more »

Tags: , ,
Posted in dhiha5, Neuigkeiten | 84 Comments »

Twitterarchiv und Reaktionen auf #dhiha5

13/06/2013
By
Twitterarchiv und Reaktionen auf #dhiha5 Was wäre eine Tagung über Digital Humanities ohne Twitter? Als zweite Diskussionsebene hat sich der Gedanken- und Linkaustausch in 140 Zeichen und unter vereinbartem Hashtag während einer Konferenz in der DH-Welt längst etabliert. So war es auch bei #dhiha5, oder: “Forschungsbedingungen und Digital Humanities: Welche Perspektiven hat der Nachwuchs?“. Mareike KönigMareike König ist Historikerin und...
Read more »

Tags: , ,
Posted in dhiha5, Tagungen | No Comments »

Ergebnisse der Blogparade „Nachwuchs und Digital Humanities” #dhiha5

09/06/2013
By
Ergebnisse der Blogparade „Nachwuchs und Digital Humanities” #dhiha5 Zur Vorbereitung unserer gemeinsam mit “L.I.S.A. – das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung” und dem Centre pour l’édition électronique ouvert (Cléo) organisierten Tagung „Forschungsbedingungen und Digital Humanities: Welche Perspektiven hat der Nachwuchs?“ haben wir am 11. April 2013 zu einer Blogparade auf Deutsch, Englisch und Französisch aufgerufen. Insgesamt sind 25 Beiträge eingereicht worden, darunter...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in dhiha5, Tagungen | No Comments »

Beitrag im Dreiertakt #dhiha5

09/06/2013
By
von Marion Lamé Hier nun, umgeschrieben, mein spontaner Beitrag zur französischen Mailingliste “DH” auf Einladung der Organisatoren von #dhiha5. Ihnen danke ich, ebenso wie Marjorie Burghart und Anne Baillot für ihre bereichernde Lektüre. Danke an Anne Baillot, Mareike König und Anja Busch für den Ansporn und die deutsche Übersetzung meines französischen Texts. Die Präsentation...
Read more »

Tags: ,
Posted in dhiha5, Tagungen | 2 Comments »

#dhiha5 Panel III: Evaluierung und Qualitätssicherung in den Digital Humanities

03/06/2013
By
Arbeitsgruppe: Sascha Foerster (Max Weber Stiftung, Bonn), Lilian Landes (BSB München), Bertram Triebel (TU Bergakademie Freiberg) Wir haben uns mit zwei großen Themenfeldern beschäftigt: Evaluierung und Qualitätsmanagement. Bei beiden Themenbereichen beginnen wir mit einer Beschreibung des Status quo, um anschließend so konkret wie möglich Empfehlungen an verschiedene Zielgruppen auszusprechen (an die sich als Ergebnis...
Read more »

Tags: , , , , ,
Posted in dhiha5, Tagungen | No Comments »

Gegen die McDonaldisierung der Forschung! #dhiha5

28/05/2013
By
Gegen die McDonaldisierung der Forschung! #dhiha5 Schnell, Schnellll, Schnelllll, Du MUSST veröffentlichen, veröffentlichen und nochmals veröffentlichen!!! Der Run auf die Veröffentlichungen! Natürlich lassen die perversen Folgen nicht lange auf sich warten “ als Maschine missbraucht, die Veröffentlichungen produzieren soll, ohne sich um die persönliche Entwicklung zu kümmern! (Doktorantin, 4. Jahr, Werkstofftechnik), “Verlangt werden hohe Zahlen (an Artikeln), und nicht...
Read more »

Tags: ,
Posted in dhiha5 | No Comments »

Research Conditions and Digital Humanities: What are the Prospects for the Next Generation? #dhiha5

23/05/2013
By
Research Conditions and Digital Humanities: What are the Prospects for the Next Generation? #dhiha5 Program of the international colloquium, 10–11 June 2013, Paris. Organisation: Mareike König (IHA), Georgios Chatzoudis (Gerda-Henkel-Stiftung), in cooperation with Pierre Mounier (Cleo). At this year’s conference, attended by experts from across the globe, the thematic focus will be on the effects current changes in the digital world are having on research conditions and in...
Read more »

Tags: ,
Posted in dhiha5 | 6 Comments »

Gamification der Lehrinhalte… und Sie? #dhiha5

19/05/2013
By
Gamification der Lehrinhalte… und Sie? #dhiha5 Gamification, Ludification, Lubrification oder auch Ludicisation der Lehre… ja, ja, das sind echte Begriffe die in echt im echten Leben existieren. Grob gesagt geht es darum, die Lehrinhalte attraktiver, motivierender, bekömmlicher zu gestalten, indem man als Schmiermittel ein Spielelement hinzufügt. Um ein Bild zu verwenden: Es ist ein bisschen, als ob man dem Katzenfutter...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in dhiha5 | 6 Comments »

Die drei Ordnungen. Das Weltbild der Digital Humanities #dhiha5

18/05/2013
By
Aus dem Französischen übersetzt von Laura Roos, Anne Baillot und Mareike König (Originalfassung). Wer sind nun die Digital Humanists? Ohne Zweifel eine komplexe und in Entwicklung befindliche Gemeinschaft, wie es fraglos die Panels des Kolloquiums DHIHA5 und unter ihnen besonders jene zur Ausbildung, zu den Formen digitaler Kultur und zu den Karrieremöglichkeiten vor Augen...
Read more »

Tags: ,
Posted in dhiha5 | 2 Comments »

Die Forschungskultur der Digital Humanities in 7 Schlagworten #dhiha5

26/04/2013
By
Mein Beitrag zur Blogparade im Vorfeld der Tagung Forschungsbedingungen und Digital Humanities: Welche Perspektiven hat der Nachwuchs? Hier in sieben Schlagworten mein Blick auf die digitalisierte Forschungskultur: 1. Beschleunigung Spezialisiertes Fachwissen blieb vor DH bei Spezialisten oder manifestierte sich in beständig überholten Handbüchern. Methoden wie Topic Modeling leben und entwickeln sich im digitalen Raum,...
Read more »

Posted in dhiha5, Tagungen | 6 Comments »

LOGO DHIP_IHA

Das DHIP auf Facebook

facebook

Das DHIP auf Twitter

twitter

LibraryThing

Kalender

April 2015
M D M D F S S
« Mrz    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930