Kategorie: dhiha3

Liquid Publications von Gloria Origgi

Liquid Publications: wissenschaftliche Veröffentlichungen im Internet Trotz zahlreicher Kritik am wissenschaftlichen Artikel als Hauptformat zur Verbreitung der Forschung bleibt dieser seit seiner Geburt Ende des 17. Jahrhunderts in der Royal Society in London unverändert....

Das wissenschaftliche Potential von Blogs von Klaus Graf

Das wissenschaftliche Potential von Wissenschaftsblogs Es sind ja doch nicht alles Meistererzähler. Wissenschafts-Blogs bieten nicht nur die Chance zur eitlen Selbstdarstellung und meinungsstarken Abqualifizierung unliebsamer Positionen, sie könnten in einem Wissenschaftsbetrieb, der das gesunde...

Rezensieren im Web 2.0 par Lilian Landes

Rezensieren im Web 2.0:Die Zukunft der wissenschaftlichen Buchbesprechung Der geschichtswissenschaftliche Buchmarkt bleibt hinsichtlich seiner Bewertungsinstrumente bisher auffällig traditionell: Die klassische Rezension hat den Sprung ins Netz zwar schon früh geschafft, Online-Rezensionsjournale erfreuen sich wachsender...

Im Netz der sozialen Medien 27. – 28. Juni 2011

Im Netz der sozialen Medien: Neue Publikations- und Kommunikationswege in den Geisteswissenschaften. Mit diesem Kolloquium wollen wir in einer internationalen Perspektive die neuen sozialen Medien und die daraus resultierenden Netzwerke in ihrer Bedeutung für...