Posts Tagged ‘ Open Access ’

Bände 1-20 der „Instrumenta“-Reihe online

01/08/2014
By
Bände 1-20 der „Instrumenta“-Reihe online In der Reihe “Instrumenta” veröffentlicht das DHIP Hilfsmittel für die Forschung: Inventare, Kataloge, Führer, Texteditionen und Bibliographien. Die Bände 1-20 sind nun auch online auf perspectivia.net kostenlos verfügbar.   Philippe Depreux: Prosopographie de l’entourage de Louis le Pieux (781–840) Inhalt Introduction – Palais ou entourage ? – Louis le Pieux et ses hommes –...
Read more »

Tags: ,
Posted in Neuigkeiten, Projekte des DHI | No Comments »

Pariser Historische Studien: weitere Bände online!

23/06/2014
By
Pariser Historische Studien: weitere Bände online! Im Rahmen der Retrodigitalisierung der Buchreihe Pariser Historische Studien stehen nun vier weitere Bände kostenlos zur Verfügung. Die Nummern 91, 92, 95 und 96 sind bei perspectivia.net online. Guido Braun: La connaissance du Saint-Empire en Franec du baroque aux Lumières 1643-1756. Inhalt Introduction – Le droit public allemand depuis les traités de Westphalie jusqu’à...
Read more »

Tags: , ,
Posted in Neuigkeiten | No Comments »

Das DHIP und Open Access – ein Überblick zur Open Access Woche #oaweek13

23/10/2013
By
Das DHIP und Open Access – ein Überblick zur Open Access Woche #oaweek13 Vom 21. bis 27. Oktober 2013 findet weltweit die Open Access Woche statt. Mit Veranstaltungen, Vorträgen, Aktionen in den sozialen Medien, Blogbeiträgen und Publikationen etc. wird dabei der Open-Access-Gedanke verbreitet. Das DHIP unterstützt mit seinen digitalen Angeboten auf verschiedene Weise die Open-Access-Bewegung: Digitalisierung Seit 2007 digitalisiert das Institut in Zusammenarbeit mit der BSB München...
Read more »

Tags: , , , ,
Posted in Berichte, Projekte des DHI | 1 Comment »

Bände 20-29 der Pariser Historischen Studien online

24/09/2013
By
Bände 20-29 der Pariser Historischen Studien online Die Online-Stellung der seit 1962 im DHIP erscheinende Reihe »Pariser Historischen Studien« (PHS) geht weiter:Verfügbar sind jetzt auch die Bände PHS 20-29. Die digitalen Ausgaben der PSH erscheinen als pdf auf der Publikationsplattform der Max Weber Stiftung perspectivia.net im Open Access. Alle bisher erschienen Bände werden in einem Rhythmus von circa 10 Bänden pro...
Read more »

Tags: , ,
Posted in Projekte des DHI | No Comments »

Emotion und Open Access: die Diskussion in den französischen Geisteswissenschaften

21/06/2013
By
Emotion und Open Access: die Diskussion in den französischen Geisteswissenschaften Seit einigen Monaten tobt in Frankreich eine heftige Debatte um Open Access für geisteswissenschaftliche Zeitschriften. Auslöser war die Empfehlung der Europäischen Kommission im Zusammenhang mit dem Programm Horizon 2010 im Juli 2012, dass Forschungsergebnisse, die mit öffentlichen Geldern gefördert wurden, sechs bis zwölf Monaten nach Erscheinen frei zugänglich sein sollten. Während die Diskussion in...
Read more »

Tags: ,
Posted in Neuigkeiten | 3 Comments »

Die ersten elf Bände der Pariser Historische Studien online verfügbar

17/10/2012
By
Die ersten elf Bände der Pariser Historische Studien online verfügbar Wie im Juni angekündigt, beginnt nun die Online-Stellung der seit 1962 im DHIP erscheinende Reihe »Pariser Historischen Studien« (PHS). Die digitalen Ausgaben der PSH erscheinen als pdf auf der Publikationsplattform der Max Weber Stiftung perspectivia.net im Open Access. Alle bisher erschienen Bände werden nach und nach in einem Rhythmus von circa 10 Bänden pro...
Read more »

Tags: , ,
Posted in Projekte des DHI | 1 Comment »

Pariser Historische Studien ab Herbst 2012 im Open Access online

20/06/2012
By
Pariser Historische Studien ab Herbst 2012 im Open Access online Das Deutsche Historische Institut Paris und der Oldenbourg Verlag haben sich vertraglich über die Online-Stellung der Reihe „Pariser Historische Studien“ (PHS) im Open Access geeinigt. Damit wird neben der Zeitschrift „Francia“ und den „Beiheften der Francia“ eine weitere traditionsreiche Publikationsreihe des DHIP der Forschung kostenlos im Netz zur Verfügung stehen. Mareike KönigMareike König ist...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Neuigkeiten | 1 Comment »

Jetzt auch Band 31 bis 60 der Beihefte der Francia online

29/05/2012
By
Jetzt auch Band 31 bis 60 der Beihefte der Francia online Das DHI Paris setzt seine Open Access Politik weiter fort: Nachdem zuletzt die Bände 21 bis 30 der Beihefte der Francia (Ausnahme Bd. 3) online kostenlos bei perspectivia.net zur Verfügung gestellt wurden, sind jetzt auch die Bände 31-60 im Internet verfügbar. Gedankt sei den Partnern bei dieser Retrodigitalisierung, insbesondere der BSB, perspectivia.net, dem Thorbecke-Verlag...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Neuigkeiten, Projekte des DHI | 1 Comment »

Weitere Bände der Beihefte der Francia retrodigitalisiert

09/01/2012
By
Weitere Bände der Beihefte der Francia retrodigitalisiert Das DHI Paris setzt seine Open Access Politik weiter fort: Nachdem in einem ersten Schritt die Bände 1-20 der Beihefte der Francia retrodigitalisiert worden sind (Ausnahme: Band 3) stehen jetzt auch die Bände 21 bis 30 online kostenlos bei perspectivia.net zur Verfügung. Dabei handelt es sich um die folgenden Titel: Jean Durliat: Les finances...
Read more »

Tags: , , ,
Posted in Neuigkeiten | 2 Comments »

LOGO DHIP_IHA

Das DHIP auf Facebook

facebook

Das DHIP auf Twitter

twitter

Kalender

September 2014
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Carnets de recherche